Aufgrund des Urteils des Bayerischen Verwaltungsgerichts München vom 01.03.2021 - das die Ungültigkeit der Bürgermeisterwahl 2020 erklärt hat - ist der Erste Bürgermeister J. Schuster ab dem 30.04.2021  von allen Amtsgeschäften und in seiner Funktion als Erster Bürgermeister enthoben.

Bis zu Neuwahl am 11.07.2021 werden sämtliche Amtsgeschäfte vom Zweiten Bürgermeister J. Welz wahrgenommen.

Verwaltungsgemeinschaft Bernbeuren und Gemeinde Burggen nur nach Terminvereinbarung geöffnet

 

Aktuelles vom Landratsamt Weilheim-Schongau bzgl. Corona erfahren sie hier

 

Grußwort des Bürgermeisters

 Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

liebe Internet-Seiten-Besucher der Gemeinde Burggen, ich freue mich sehr, Sie auf den Internetseiten unserer Gemeinde begrüßen zu dürfen.

Die Gemeinde Burggen, zum Landkreis Weilheim-Schongau gehörend, präsentiert sich hier[weiter ...]

Die Gemeinde Burggen

Burggen, mit den Ortsteilen Tannenberg und Haslach, 750-950 m über dem Meer, zählt 1.681 Einwohner und kann auf eine lange Geschichte zurückblicken.

Es liegt im westlichen Teil des Landkreises im schwäbisch-bayerischen Grenzgebiet des Lechrain an der berühmten Römerstraße "Via Claudia Augusta",

weiter ...

Neues aus den Auerberglandgemeinden

NEU: Webcams

Erstellt von Claus v. Pilchau | |   Portal Auerbergland

Live-Impressionen aus dem Auerbergland ...

Weiterlesen